NoisyBroich ...es wird immer lauter...

Bei dieser privaten Website (im Aufbau...) geht es um die erschreckend laute Realität in einem niederrheinischen Dorf am Rande von Mönchengladbach und meine Bemühungen die lokale Politik dazu zu bewegen entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.


Messwerte


Heutiger Mittelungspegel

Der errechnete Mittelungspegel in dB(A) aller bislang heute erfassten Werte

59.33 dB(A)

Heutiger Maximalpegel

Der heute gemessene Maximalpegel in dB(A) und der Zeitpunk seines Auftretens

85.5 dB(A) gemessen um 13:1:2 Uhr

Gestriger Bewertungspegel

Der errechnete Bewertungsspegel aller gestern erfassten Werte

Hierbei werden die Tagesszeiten der Messung beachtet und hohe Pegel in den Abendstunden (18 - 22 Uhr) und in den Nachtstunden (22 - 6 Uhr) werden speziell gewichtet. Weitere Infos hierzu finden sich z.B. hier: Grüne Liga - Umgebungslämrichtlinie

63.15 dB(A)

Anzahl der Tage mit einem Bewertungspegel über 60 dB(A).

Die Anzahl aller Tage, in denen der Bewertungspegel in diesem Jahr über der Schwelle von 60 dB(A) lag.

55 Tage


Hintergrund

Momentan ist es nur ein Gefühl, ein Verdacht: Ich als Anwohner der Broicher Straße in Mönchengladbach-Broich glaube, dass dieses Dorf - zumindest entlang dieser Straße - in den letzten Jahren immer lauter geworden ist und weiterhin immer lauter wird. Den wesentlichen Anteil hieran hat nach meiner Einschätzung der Straßenlärm. Hierbei geht es nicht um den typisch ländlichen Verkehr mit Traktoren und anderen landwirtschaftlichen Fahrzeugen, welcher einfach zum Charakter eines Dorfes gehört. Nein, es geht vor allem um die vielen schnell fahrenden PKW und durchfahrenden LKW, die die Broicher Straße zunehmend in Beschlag nehmen. Tagsüber ist es mittlerweile so laut, dass eine Unterhaltung zwischen Nachbarn auf dem Bürgersteig kaum noch möglich ist.

Mit normgerechten Zahlen belegen kann ich dies derzeit leider nicht, da in Aussicht gestellte offizielle Messungen nie erfolgt sind. Letztendlich geht es hier auch deshalb darum, die Argumentation gegenüber der Politik zu verbessern, damit endlich auch auf der Broicher Straße eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h und ein Durchfahrverbot für "Nicht-Anlieger"-LKW eingerichtet wird. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden eine Schallpegel-Messstation aufzubauen, um an Hand von Messdaten dieses gefühlte "es ist laut" untermauern zu können,

Technik

Die Messstation befindet sich an der Broicher Straße zwischen der Schreinerei Classen und dem Hof Lehnen in einem Abstand von ca. 16 Metern zur Fahrbahnmitte. Als Messgerät fungiert ein Wensn WS1361, welches seine Messwerte im Sekundentakt über USB an einen Mini-Computer Raspberry Pi Zero W übergibt. Dieser überträgt die Messdaten stündlich an einen Web- und Datenbankserver, wo die weiteren Berechungen stattfinden. Zum Auslesen der Daten aus dem Schallpegel-Messer wird eine Open Source Bibliothek von Michael E. Palmer verwendet. Ich speichere die Messdaten seit dem 01.02.2021 und biete gerne weitere Auswertungen auf Anforderung an.


Impressum

Bei dieser Webseite handelt es sich um eine private Seite ohne wirtschaftliche Interessen. Personenbezogene Daten werden nicht erhoben. Verantwortlich für den Inhalt ist Thomas Liesner, Broicher Str. 276, 41179 Mönchengladbach. Kontakt: t.liesner[at]mailbox.org